Podiumsdiskussion: Alles Wurst, alles vegan? Tierschutz in Berlin. Was ist erreicht, was passiert bis 2021? am 23.11.2019

Alles Wurst, alles vegan? Tierschutz in Berlin – Was ist erreicht, was passiert bis 2021?

[responsive]Ferkel saugen an einer Mutter-Wurst. Bild von Hartmut Kiewert[/responsive]

Einladung zur Podiumsdiskussion

Alles Wurst, alles vegan? Tierschutz in Berlin    

Was ist erreicht, was passiert bis 2021?

 

23.11.2019 von 17.30 bis 19.30 Uhr

ProVeg Incubator

Genthiner Straße 48, 10785 Berlin

Alleine in Deutschland werden 745 Millionen Wirbeltiere im Jahr getötet. Die Tiere können sich nicht frei bewegen, sehen kein Tageslicht, erleiden Atemwegserkrankungen oder verenden frühzeitig mit gebrochenen Knochen. Was kann oder muss eine Stadt wie Berlin, mit nur geringer Tierproduktion aber hohem Tierkonsum dagegen tun? Das Podium diskutiert landespolitische Ziele und Forderungen im Rahmen der laufenden Legislaturperiode gemeinsam mit dem Publikum.

 

Im Gespräch:

  • Daniel Buchholz, Sprecher für Tierschutz der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus
  • Beate Kaminski, Sen. Pressereferentin Tierschutzverein für Berlin (TVB)
  • Ronja Berthold, Referentin ProVeg-Politik
  • Stefan Sander, Vorsitzender Sozis für Tiere

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bis zum 23.11.2019 an.

Weitere Workshops

  • Workshop 1: Sozialdemokratie, Sozialismus und die Befreiung der Tiere
  • Workshop 2: Feminismus, Tiere und Tierkonsum
  • Workshop 3: Tierschutz in der Berliner Ernährungspolitik

[button link=“/pdws19″ size=“large“ target=“_blank“ icon=“pencil“ color=“alternative-1″]Jetzt anmelden![/button]

Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, sind von der Veranstaltung ausgeschlossen.

Gerne können Sie Ihre Freund*innen auf unsere Facebook-Veranstaltung hinweisen.

Wegbeschreibung

ProVeg Incubator

Genthiner Straße 48
10785 Berlin

U4 Nollendorfplatz

Von dem Nollendorfplatz geht es über die Else-Lasker-Schüler Straße in die Genthiner Straße.

[responsive][/responsive]

Karte unter: https://osm.li/HXD

Scroll to Top