Banner des SPD-Tierschutz-, Ernährungs- und Landwirtschaftsbeschlussarchivs. Überschrift Beschlussarchiv vor dem Hintergrund von Antragsunterlagen
Positionen der SPD und Jusos zu Tierschutz, Tierrechte, Tierbefreiung, Ernährung und Landwirtschaft dokumentiert Sozis für Tiere im Beschlussarchiv. Damit stellen wir allen an einem progressiven Tierschutz, einer Landwirtschafts- und Ernährungswende Interessierten ein mächtiges Werkzeug zur Verfügung.

Sozis für Tiere dokumentiert so Veränderungen in der sozialdemokratischen Tierschutzpolitik.

In einem gesonderten Artikel halten wir dir zudem die zehn besten Tierschutz-Beschlüsse der SPD, Jusos und Juso-Hochschulgruppen (Stand: 01.09.2016) fest.

Außerdem erfährst du an anderer Stelle, wie du deine Antragsarbeit verbesserst.

Wenn dich interessiert was Sozis für Tiere will klicke auf unsere Forderungen.

Hinweise zum Beschlussarchiv

Bei den entsprechenden Parteitagen (SPD), Konferenzen (Jusos) und Koordinierungstreffen (Juso-Hochschulgruppen) fällten diese Organisationen die aufgelisteten Beschlüsse.

Daneben enthält es vereinzelt auch Beschlüsse weiterer Gremien.

Allerdings sind Positionierungen der SPD-Fraktionen oder der Tierschutzbeauftragten der SPD-Fraktionen (noch) nicht Teil des Archivs.

Leider ohne Begründung

Die Organisationen veröffentlichen die Beschlüsse in der Regel ohne Begründung. Daher sind die Begründungen auch nicht im Beschlussarchiv enthalten.

Gleichwohl kannst du Begründungen oftmals in den Antragsbüchern nachlesen. Nach diesen erkundigst du dich bei den jeweiligen Geschäftsführungen.

Das tierschutzwatch-Projekt fehlt

Das Sozis für Tiere Beschlussarchiv hätte das tierschutzwatch-Projekt von Menschen für Tierrechte gut ergänzen können. Denn das Tierschutzwatch-Projekt hielt tierschutzpolitische Beschlüsse der Parlamente fest.

Menschen für Tierrechte dokumentierte so in Deutschland die Beschlüsse der Stadtparlamente, Landtage, des Bundestages und des Bundesrates. Zusätzlich enthielt es auf europäischer Ebene die Beschlüsse des EU-Parlaments, der EU-Kommission und des Rates der Europäischen Union.

Doch leider existiert das Tierschutzwatch-Projekt nicht mehr.

Der Disclaimer

Sozis für Tiere macht sich die dokumentierten Beschlüsse nicht zu eigen. Es sei denn, es sind unsere eigenen.[callout title=“Unterstützung gesucht“ buttonsize=“medium“ button=“Mitmachen“ link=“/mitmachen“ buttoncolor=“alternative-3″ target=“_blank“]Unser Beschlussarchiv ist eine wichtige Ressource.

Doch die Aktualisierung macht Arbeit.

Gerne kannst du uns unterstützen![/callout]

Was ist indiziert?

Nach diesem Absatz listen wir dir auf, welche Gremiensitzung es in das Archiv geschafft hat. Wie du weißt, haben wir Gremiensitzungen von SPD, Jusos und Juso-Hochschulgruppen im Beschlussarchiv indiziert.

Allerdings willst du auch wissen, welche Ebenen wie Bezirk, Land und Bund und welche Jahre das Beschlussarchiv enthält.

Denn wenn die Landeskonferenz der Jusos im Jahr 1990 nicht indiziert ist, wirst du auch keinen Beschluss der Konferenz finden.

Indizierte Beschlussbücher der Jusos

Indizierte Beschlussbücher der Jusos zu Tierschutz, Ernährung und Landwirtschaft

  • _Bundesebene, 1998 – 2018
  • Baden-Württemberg
    • Landesdelegiertenkonferenz 2000 – 2017
    • Landesausschuss 01.2004 – 05.2017
  • Bayern, 04.2012 – 10.2017
  • Berlin
    • Landesdelegiertenkonferenzen: 1. Landesdelegiertenkonferenz 2004 – 10.2017
    • Landesvorstand 20.10.2016
  • Brandenburg, 2008 – 04.2017
  • Bremen, 2009 – 05.2017
  • Hamburg, 2013.1 – 2015.2
  • Hessen, keine Beschlussbücher im Netz verfügbar
    • Hessen-Nord, 2012 – 2017
    • Hessen-Süd, 2000 – 2014 (Beschlussbücher teilweise nicht durchsuchbar, Archiv unvollständig?)
  • Mecklenburg-Vorpommern, 04.2012, 04.2013, 06.2014, 06.2015, 10.2016, 04.2017
  • Niedersachsen, 2012, 2015, 2016
  • Nordrhein-Westfalen, 2009 – 06.2017
  • Rheinland-Pfalz, 2004 – 2008, 2010, 2014 – 2015
  • Saarland, 2010 – 09.2015, 2017
  • Sachsen, 2001 – 06.2017
  • Sachsen-Anhalt, 2007 – 2016
  • Schleswig-Holstein, 2005 – 2008, 2012, 2013, 2015 (Flensburg vorhanden, Pinneberg fehlt), 2016 (Norderstedt vorhanden, Niebüll fehlt)
  • Thüringen, 2005 – 2011, 2015 – 2016

Indizierte Beschlussbücher der Juso-Hochschulgruppen

  • Bundeskoordinierungstreffen, 2013_1 – 2018_2

Indizierte Beschlussbücher der SPD

Indizierte Beschlussbücher der SPD zu Tierschutz, Ernährung und Landwirtschaft

  • _Bundesebene, 12.1997 – 04.2018
    • Parteivorstand: 26.11.2015 – 04.07.2019
    • Parteikonvent: 2012 – 03.2019
  • Baden-Württemberg, 09.2001 – 11.2017
  • Bayern, 60. Parteitag 2009 – 06.2018
  • Berlin
    • Landesparteitag: 06.2010 – 03.2019
  • Brandenburg, 2008 – 2015 (frühere Landesparteitage online meist ohne Beschlussbücher)
  • Bremen, 03.2004 – 05.2017
  • Hamburg, 06.2004 – 11.2017
  • Hessen, 2010 – 06.2018
    • Hessen-Nord, 2010 – 05.2019
    • Hessen-Süd, 2011 – 05.2017
  • Mecklenburg-Vorpommern, Regierungsprogramm 2016, Beschlussbuch 2014
  • Niedersachsen, 04.2014
  • Nordrhein-Westfalen, 02.2010 – 09.2016 (ohne 02.10 und Landesparteitag 2012, da ohne Beschlussarchive), Regierungsprogramm 2017
  • Rheinland-Pfalz, Regierungsprogramm 2016 (keine weiteren Beschlüsse online)
  • Saarland, 10.2015
  • Sachsen, 10.2009 – 10.2016
  • Sachsen-Anhalt, 11.2000 – 04.2016
  • Schleswig-Holstein
    • Landesparteitag: 2010 – 2016
    • Landesparteirat: 11.2014 – 06.2016, 12.2015 nicht veröffentlicht
  • Thüringen, Beschlussbücher 2010, 2011, 2012, 2015 sowie Regierungsprogramm 2014 – 2019, Koalitionsvereinbarung von SPD und CDU 2009, Regierungsprogramm 2009 – 2014

 

Wann wurde das Beschlussarchiv aktualisiert?

Anschließend findest du eine Dokumentation über die Veränderungen im Beschlussarchiv (Changelog).

Changelog

Veränderungen 2016

  • 2016-06-16: Veröffentlichung Beschlussarchiv
  • 2016-12-11: Beginn Changelog
  • 2016-12-11: Ergänzung Jusos Niedersachsen 2012, 2015, 2016

Veränderungen 2017

  • 2017-03-30: Ergänzung Jusos Hochschulgruppen 2016_2
  • 2017-04-04: Ergänzung SPD Schleswig-Holstein Landesparteitag 2016, Landesparteirat 11.2014 – 06.2016, 12.2015 nicht veröffentlicht. Ergänzung Jusos Schleswig-Holstein Norderstedt 2016, 2016 Niebüll fehlt, 2015 Pinneberg fehlt. Hinweis Indizierung Juso Hochschulgruppen 2016_2 nachgeholt
  • 2017-04-05: Ergänzung SPD Berlin Landesparteitage 11.2015, 04.2016, SPD Sachsen Landesparteitag 10.2016 sowie SPD NRW Landesparteitag 09.2016 und Regierungsprogramm 2017 und SPD Bayern 06.2015, 10.2015, 03.2016, 07.2016
  • 2017-04-05: Ergänzung Jusos Berlin LDK 1/2015, 2/2015, 3/2015, 1/2016, 2/2016. Ergänzung Jusos Berlin Landesvorstand 20.10.2016.
  • 2017-06-03: Ergänzung Jusos Bremen 10.2016, 05.2017, Jusos Bund 2016
  • 2017-06-05: Ergänzung Jusos Bayern 10.2015, 04.2016, 10.2016, Jusos Brandenburg 04.2016, 06.2016, 04.2017, Jusos Sachsen 09.2015, 07.2016
  • 2017-06-06: Ergänzung Jusos Thüringen 2005 – 2011, 2015 – 2016
  • 2017-06-07: Ergänzung Jusos Sachsen-Anhalt 2007 – 2016
  • 2017-06-08: Ergänzung Jusos Hessen-Nord 2017
  • 2017-06-19: Ergänzung Jusos Rheinland-Pfalz 2004 – 2008, 2010, 2014 – 2015
  • 2017-06-30: Ergänzung SPD Bundestagswahlprogramm 2017
  • 2017-12-30: Ergänzung Jusos Bayern 04.2017, 10.2017, SPD Bayern 05.2017
  • 2017-12-31: Ergänzung SPD Baden-Württemberg 01.2016, 10.2016, 03.2017, 11.2017, Jusos Baden-Württemberg 2000 – 2017

Veränderungen nach 2018

  • 2018-01-01: Ergänzung Jusos Baden-Württemberg Landesausschuss 01.2004 – 05.2017, Jusos Berlin 03.2017, 10.2017
  • 2018-01-18: Ergänzung Jusos Mecklenburg-Vorpommern 04.2012, 04.2013, 06.2014, 10.2016, 04.2017
  • 2018-01-25: Ergänzung Jusos Saarland 09.2015, 2017, Juso-Hochschulgruppen 2017.1, 2017.2, Jusos Nordrhein-Westfalen 10.2015, 04.2016, 10.2016, 01.2017, 06.2017, Jusos Sachsen 06.2016
  • 2018-01-27: Bewertung der Beschlüsse implementiert
  • 2018-02-03: Ergänzung SPD Hessen-Nord 08.2015, 07.2016, 05.2017, Überarbeitung der Verschlagwortung
  • 2018-02-04: Ergänzung SPD Hessen-Süd 06.2016, 05.2017, SPD Hessen 11.2016, 04.2017, 11.2017
  • 2018-02-08: Ergänzung SPD Hamburg 06.2016, 05.2017, 11.2017, SPD Bremen 05.2017
  • 2018-07-22: Ergänzung Landtagswahlprogramme SPD Bayern & Hessen
  • 2019-08-16: Ergänzung Jusos Bund 2018, Juso-Hochschulgruppen 2018/2, SPD Bundesebene 04.2018, SPD Bundesebene Parteivorstand 07.2019, SPD Bundesebene Parteikonvent 03.2019, SPD Hessen-Nord 05.2019, SPD Berlin 03.2019
  • 2020-06-05: Ergänzung 2 Beschlüsse Sozis für Tiere Berlin, Kulturfleisch neu einsortiert
  • 2020-10-09: Formatierung der Seite umfassend geändert

 

Unsere Tierschutz-Empfehlungen

Zuletzt stellen wir dir noch ein paar Beschlüsse und Artikel zum Tierschutz zusammen.

 

Das Sozis für Tiere Beschlussarchiv

Die Suchfunktion beschränkt sich in der Regel auf die Überschrift. Oder anders ausgedrückt: Du kannst die auf der Unterseite eingebundenen PDF-Dokumente – die Beschlusstexte – mit der Suchfunktion des Archivs nicht durchsuchen.

Wenn der Antragstext als Artikeltext (HTML) dasteht, kannst du ihn auch mit der Suchfunktion finden. Die meisten Beschlüsse liegen jedoch als PDF vor.

  • Organisation

  • Ebene

  • Jahr

  • Bereich

  • Schlagworte


Found 306 Results
Page 2 of 31

Wildtiere haben im Zirkus nichts verloren!


Jusos_Bayern_2017_Wildtierzirkusse

Landeskonferenz 2017 der Jusos Bayern

30.12.2017


Weniger Grausamkeit ist möglich: Es geht auch ohne Eier


Jusos_HessenNord_2017_WenigerGrausamkeitOhneEier

08.06.2017


Weiter für ein Verbot von Spekulationen auf Lebensmittel kämpfen!


Jusos_BW_2012_VerbotSpekulationLebensmittel

31.12.2017


Weißfischbefischung schnellstmöglich beenden


WeißfischbefischungBerlin.docx

05.06.2020



Washingtoner Artenschutzübereinkommen prüfen


SPD_HH_2015_WashingtonerArtenschutzuebereinkommenPruefen

05.06.2016




Wahlprogramm Tierschutz


SPD_Bund_1998_Wahlprogramm_Tierschutz

26.07.2015


Wahlmanifest: Wir wollen eine wettbewerbsfähige Landwirtschaft


SPD_Bund_2005_Wahlmanifest_Wir-wollen-eine-wettbewerbsfähige-Landwirtschaft


Page 2 of 31